Kinder.Stiften.Zukunft. ist ein erprobtes Transferkonzept der Bertelsmannstiftung, das sich in Städten und Regionen verschiedenster Größe einfach umsetzen lässt. In jeder Region, jedem Dorf und jeder Stadt gibt es Menschen und Organisationen, die sich für Kinder und für Familien engagieren: Mit Zeit, Geld, Ideen und Kontakten. Diese zu unterstützen und zu vernetzen ist Ziel von Kinder.Stiften.Zukunft.

Kinder.Stiften.Zukunft. bringt leistungsfähige Organisationen und wirksame Initiativen für junge Menschen mit Förderern zusammen, damit noch mehr Gutes noch besser getan werden kann. Bisher fanden Kinder.Stiften.Zukunft Kongresse in München, Stuttgart, BerlinErlangen und im Landkreis Märkisch – Oderland statt, bei uns in MOL somit zum ersten Mal in einem Flächenlandkreis!

 

Kinder.Stiften.Zukunft in Märkisch - Oderland

Eine Gruppe aus engagierter Organisationen - die Steuerungsgruppe - hat im Frühjahr 2012 damit begonnen, den ersten Kinder.Stiften.Zukunft Fachtag in Märkisch-Oderland zu initiieren und arbeitet seitdem am Thema.

Folgende Akteure und Institutionen wirken in der Steuerungsrunde:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!